INTERESSIEREN SIE SICH FÜR DIE FINANZBRANCHE?

WIR ZEIGEN IHNEN, WIE SIE ERFOLGREICH WERDEN – MIT SYSTEM

WERDEN SIE AFA-SYSTEM-UNTERNEHMER

UND HELFEN SIE ANDEREN MENSCHEN

Sie suchen eine neue Herausforderung

  • mit einer langfristigen Perspektive
  • mit einmaligen Karriere- und Verdienstmöglichkeiten
  • mit Teamwork und Spaß bei der Arbeit?

Werden Sie Systemunternehmer bei der AFA AG

Sie suchen einen Ausbildungsplatz

  • zum Versicherungsfachmann/-frau
  • mit IHK-Abschluss und praxisorientiert
  • mit sehr guten Verdienstmöglichkeiten?

Die AFA AG bildet Sie aus

Sie suchen einen Nebenjob mit

  • zeitlicher Flexibiltät
  • mit sehr gutem Verdienst
  • und Karrieremöglichkeiten
  • ohne Vorkenntnisse?

Wenden Sie sich an die AFA AG

AFA macht es Einsteigern leicht

Bei der AFA AG wird es Einsteigern von Anfang an leichtgemacht: Unterstützung – lukrative Wettbewerbe – Motivation – Tipps für den Verkauf! Mit der ... Weiterlesen …

Informationen

Handelsblatt Finanzen

Finanzinstitut: Commerzbank trennt sich von innovativer Tochter M-Bank
Gerne haben sich die Frankfurter mit der polnischen Tochter gerühmt. Jetzt will sich die Commerzbank von der M-Bank trennen – aus finanziellen Gründen.

Iqbal Khan: Top-Banker der Credit Suisse von Detektiven verfolgt
Iqbal Khan lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit Detektiven. Der Verdacht fällt ausgerechnet auf seinen bisherigen Arbeitgeber Credit Suisse.

Christian Thimann: Minuszinsen bedrohen Sparziele – „Auf Deutschland kommt eine Vorsorgekrise zu“
Der Ex-Berater von EZB-Präsident Draghi sieht nationale Strukturen als Ursache für Minuszinsen im Euro-Raum. Andere Länder hätten mehr Interesse an schuldenfinanziertem Konsum.

Musterdepot Handelsblatt: Edelmetall profitiert von Minuszinsen
Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Ulf Sommer beschäftigt sich mit Gold und Silber.

Premiumimmobilien: Wo Deutschlands Millionäre ihre Villen kaufen
Nirgendwo in Deutschland wurden zuletzt so viele Luxuseigenheime verkauft wie in Hamburg. Damit verweist die Hansestadt den ewigen Rivalen München auf den zweiten Platz.

Investoren: Deutsche Bank und UBS laut Insidern für Aramco-Börsengang angeheuert
Saudi Aramco will an die Börse. Der von Terroranschlägen geplagte Konzern hat dafür wohl die UBS und die Deutsche Bank als Konsortialführer geworben.

Big Data: Palantir will bis zu drei Milliarden Dollar sammeln
Der Datenspezialist Palantir stärkt sich mit Milliarden aus Finanzierungsrunden. Mit einem Börsengang des Unternehmens ist aber noch nicht zu rechnen.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500: Handelsstreit sorgt erneut für Verluste an US-Börsen – Netflix-Kurs stark unter Druck
Nach anfänglichen Gewinnen drehen die großen US-Indizes angesichts der jüngsten Entwicklungen im Handelskonflikt ins Minus. Die Netflix-Aktie fällt auf den tiefsten Stand seit Jahresbeginn.

Nach Drohnenangriff in Saudi Arabien: Trump sanktioniert iranische Zentralbank
Knapp eine Woche nach dem Angriff auf Ölanlagen in Saudi-Arabien kündigt Trump neue Sanktionen an. Die USA wollen Iran den Geldhahn zudrehen.

Notenbank: Nach Schrumpfkur rückt Bilanz der US-Notenbank wieder in den Fokus
Bereits auf einer Oktobersitzung der Fed soll eine mögliche Ausweitung der Bilanz zur Sprache kommen, sagt der stellvertretende Zentralbankpräsident.