INTERESSIEREN SIE SICH FÜR DIE FINANZBRANCHE?

WIR ZEIGEN IHNEN, WIE SIE ERFOLGREICH WERDEN – MIT SYSTEM

WERDEN SIE AFA-SYSTEM-UNTERNEHMER

UND HELFEN SIE ANDEREN MENSCHEN

Sie suchen eine neue Herausforderung

  • mit einer langfristigen Perspektive
  • mit einmaligen Karriere- und Verdienstmöglichkeiten
  • mit Teamwork und Spaß bei der Arbeit?

Werden Sie Systemunternehmer bei der AFA AG

Sie suchen einen Ausbildungsplatz

  • zum Versicherungsfachmann/-frau
  • mit IHK-Abschluss und praxisorientiert
  • mit sehr guten Verdienstmöglichkeiten?

Die AFA AG bildet Sie aus

Sie suchen einen Nebenjob mit

  • zeitlicher Flexibiltät
  • mit sehr gutem Verdienst
  • und Karrieremöglichkeiten
  • ohne Vorkenntnisse?

Wenden Sie sich an die AFA AG

Informationen

Handelsblatt Finanzen

Staatsanleihen: Italiens Gläubiger lassen sich nicht schockieren
Das Ergebnis der Volksabstimmung in Italien sorgt an den Anleihemärkten kurz für Wirbel. Mittlerweile jedoch erholen sich die Kurse italienischer Staatsanleihen. Eine Spurensuche.

Frankfurter Immobilienmarkt: Viel Platz für Banker
Büros gibt es in Frankfurt genug für Brexit-Zuzügler. Dafür ist Wohnraum knapp – und der Kampf um bezahlbare Wohnungen in der Banken-Metropole wird immer härter. Investoren dürfte es freuen, die Einwohner weniger.

Gier, Risiko, Gebühren: Diese zehn Tipps sollten Börseneinsteiger kennen
Bevor Sie zum ersten Mal in Aktien, Fonds oder Zertifikate investieren, sollten Sie sich einige grundlegende Gedanken machen – sonst fallen Sie über kurz oder lang auf die Nase. So sind Sie auf der sicheren Seite.

Börse Frankfurt: Dax nach „Renzirendum“ im Plus
Ein Ausverkauf an den Märkten nach dem Rücktritt des italienischen Ministerpräsidenten bleibt aus. Der deutsche Leitindex eröffnet sogar im Plus, Analysten hatten mit einem Einbruch gerechnet.

Devisen: Euro erholt sich nach Italien-Referendum
Nachdem der Euro in Folge des Verfassungsreferendums in Italien deutlich nachgegeben hatte, erholt er sich mittlerweile wieder. Die schnelle Rücktrittsankündigung Matteo Renzis dürfte zur Beruhigung beigetragen haben.

Rohstoffe: Preise für Industriemetalle ziehen an – Goldpreis stabil
Die Preise für Metalle wie Nickel und Kupfer haben deutlich angezogen – offenbar spekulieren Anleger auf eine steigende Nachfrage. Auch die angekündigte Schließung philippinischer Nickel-Minen trieb die Preise hoch.

Ölpreis: Italien-Referendum hat kaum Auswirkungen
Trotz des Verfassungsreferendums in Italien ist der Ölpreis nahezu stabil geblieben. Auch die beschlossene Kürzung der Fördermenge könnte sich weniger auswirken als gedacht, weil die USA ihre Förderung offenbar ausbauen.

Börse Asien: Tokio schließt nach Nein zu Italien-Referendum schwächer
Die Märkte in Asien haben nur leicht auf das Ergebnis des italienischen Referendums reagiert. Selbst die Verluste bei Finanzwerten hielten sich in Grenzen. Analysten hatten mit einem stärkeren Einbruch gerechnet.

Marktreaktionen auf Italien: Tutto bene – Dax schießt ins Plus
Vor der Abstimmung in Italien hatten Experten vor Turbulenzen an den Märkten gewarnt. Doch das Gegenteil passiert. Der Dax schießt bis zu zwei Prozent ins Plus. Sogar der italienische Leitindex notiert deutlich fester.

Musterdepots: Hohe Bargeldquote
Bill Gross glaubt nicht daran, dass die Rally an den Anlagemärkten nach dem Wahlsieg Donald Trumps von Dauer sein wird. Georgios Kokologiannis teilt diese Einschätzung und hält an seiner defensiven Ausrichtung fest.