INTERESSIEREN SIE SICH FÜR DIE FINANZBRANCHE?

WIR ZEIGEN IHNEN, WIE SIE ERFOLGREICH WERDEN – MIT SYSTEM

WERDEN SIE AFA-SYSTEM-UNTERNEHMER

UND HELFEN SIE ANDEREN MENSCHEN

Sie suchen eine neue Herausforderung

  • mit einer langfristigen Perspektive
  • mit einmaligen Karriere- und Verdienstmöglichkeiten
  • mit Teamwork und Spaß bei der Arbeit?

Werden Sie Systemunternehmer bei der AFA AG

Sie suchen einen Ausbildungsplatz

  • zum Versicherungsfachmann/-frau
  • mit IHK-Abschluss und praxisorientiert
  • mit sehr guten Verdienstmöglichkeiten?

Die AFA AG bildet Sie aus

Sie suchen einen Nebenjob mit

  • zeitlicher Flexibiltät
  • mit sehr gutem Verdienst
  • und Karrieremöglichkeiten
  • ohne Vorkenntnisse?

Wenden Sie sich an die AFA AG

Informationen

Handelsblatt Finanzen

Investmentbanking: Deutsche Bank hängt Goldman Sachs ab
Die Deutsche Bank hängt den US-Konkurrenten Goldman Sachs im europäischen Investmentbanking ab, wie eine Analyse von Coalition zeigt. Eine gute Nachricht für das leidgeprüfte Frankfurter Institut.

Luxusimmobilien in Großstädten: Wo der Preis keine Rolle mehr spielt
20.000 Euro und mehr für einen Quadratmeter? Kein Problem. Hochvermögende Käufer zahlen für Wohnungen in deutschen Metropolen nie da gewesene Rekordpreise. Vier Städte konkurrieren um den Spitzenplatz.

Umfrage unter Vermögensverwaltern: So legen reiche Familien ihr Geld an
Was tun mit dem Geld, wenn es kaum noch Zinsen gibt? Das fragen sich nicht nur Otto-Normal-Anleger, sondern auch wohlhabende Familien. Eine Umfrage unter Vermögensverwaltern gibt Aufschluss über ihre Anlagestrategie.

Börsen weltweit: Eine Dekade der Dämmerung steht bevor
Die Wirtschaft brummt – und das global. Seit Jahren steigen die Aktienkurse. Doch Vanguard, das billionenschwere Investmenthaus, sieht eine neue Phase aufziehen. Die nächsten Börsenjahre sollen weniger erfreulich werden.

Privatbank UBP: Die Unternehmensberater im Traditionshaus
Die noblen Privatbanken kämpfen mit schrumpfenden Margen. 2016 ging der Branchengewinn erstmals seit der Finanzkrise zurück. Um dem entgegenzuwirken, geht man neue Wege. Die Schweizer UBP etwa setzt auf externe Experten.

Varta: Batteriehersteller nimmt neuen Anlauf an die Börse
2016 ist der Batteriehersteller Varta mit einem Börsengang noch gescheitert, nun will es das Unternehmen noch einmal versuchen. Varta kalkuliert demnach mit einem Erlös von rund 200 Millionen Euro.

Immobilienfonds: Comeback mit Haken
Investments in Beton sind beliebt. Doch der unverhoffte Ansturm der Anleger auf Immobilienfonds stellt die Anbieter vor Probleme: Es gibt einen Mangel an neuen, lukrativen Objekten. Und eine weitere Schwierigkeit.

Stadtentwicklung auf Italienisch: Flickarbeiten in der Peripherie
Für die meisten Römer sind Wohnungen im Stadtzentrum unbezahlbar, sie leben deshalb in der Peripherie. Eine Architektengruppe um Renzo Piano will die Vorstädte lebenswerter machen – und so den Wohnungsmarkt entlasten.

Dax-Ausblick: Investoren bauen auf Merkel
Die deutschen Aktienmärkte kommen gut durch den oftmals schwierigen September. Anders als nach den Urnengängen in den Niederladen und in Frankreich ist nach der Bundestagswahl wohl nicht mit einem Allzeithoch zu rechnen.

Moody's stuft Großbritannien herab: Aussichten „erheblich verschlechtert“
Theresa May spricht, und die Finanzmärkte antworten: Die Ratingagentur Moody's stuft die Kreditwürdigkeit herab, die Aussichten hätten sich „erheblich verschlechtert“. Das Pfund gerät unter Druck.