AFA AG Web News

Andreas Grenz ist die Nummer 1 bei AFA

Das junge Erfolgsteam um Andreas Grenz holt den Sieg

Nicht business as usual, sondern ein Positionswechsel an der Spitze: Die VM Andreas Grenz konnte erstmals seit dem Jahresendmeeting 2004 die Siegesserie von der VM Karsten Patzig brechen. Anfänglich mit der halben Teamstärke gestartet, führte die Aufholjagd jetzt bis auf die große Showbühne des Jahresendmeetings in Berlin. Die prunkvolle Gala-Veranstaltung bildete den passenden Rahmen, um diesen Erfolg zu feiern. Dank starker Leistungen in den einzelnen Teams konnte die VM AG auch die meisten anderen Pokale erringen. mehr

-> zum AFA AG Web-Newsarchiv

Zurück