AFA AG Web News

Neue Forsa-Studie zur Altersarmut in Deutschland

Eine neue repräsentative Umfrage des Forsa-Instituts belegt, dass die Deutschen besorgt in die nahe Zukunft blicken. Die große Mehrheit der Befragten (85 Prozent) fürchtet, die Altersarmut in Deutschland könnte sich in den kommenden zehn Jahren zunehmen. Das Forsa-Institut hatte im Auftrag vom Lions Club vom 28. März bis zum 4. April 1001 Bürger ab 18 Jahren befragt.

Schützen Sie sich vor Altersarmut mit der richtign Vorsorge. Die System-Unternehmer der AFA AG beraten Sie gern in allen Finanzfragen, kostenlos und unverbindlich. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin!

-> zum AFA AG Web-Newsarchiv

Zurück