AFA AG Web News

Warum AFA? Marlon Grüßer im Interview...

Nach sechs Monaten als Nebenberufler wechselte der 27-Jährige Marlon Grüßer aus Berlin zum Jahresstart 2018 in den Hauptberuf als AFA System-Unternehmer, obwohl er in seinem alten Job als Spezialist für Blockheizungskraftwerke gut verdiente und als Familienvater sich auch um seine Frau und ein Kind kümmern muss. Warum er sich für die AFA AG entschied, erzählt er im Interview...

-> zum AFA AG Web-Newsarchiv

Zurück